VMware bietet eine Funktion für erweiterte QoS-Funktion namens „Unternehmensrichtlinie“. SD-WAN Orchestrator ermöglicht es Ihnen, Regeln für die Unternehmensrichtlinie auf Profil- und Edge-Ebene zu konfigurieren, um Datenverkehr zuzulassen oder zu löschen. Die Unternehmensrichtlinie verwendet die Parameter wie Quell-IP-Adresse/Port, Ziel-IP-Adresse/Port, Domänenname, Adresse und Portgruppe, Anwendungen, Anwendungskategorien und DSCP-Tag, um Regeln für die Unternehmensrichtlinie zu erstellen. Operatoren, Partner und Administratoren auf allen Ebenen können eine Unternehmensrichtlinie erstellen.