Bei einem Upgrade von vCenter Server Version 6.0 oder früher müssen Sie vor dem Upgrade der Inhaltsbibliothek Ihre Umgebung vorbereiten, um Fehler bei der Vorabprüfung zu verhindern.

Wenn Sie ein Upgrade von vCenter Server Version 6.0 oder 5.5 durchführen, muss Ihre Umgebung entsprechende Upgradeanforderungen für die Inhaltsbibliothek erfüllen:

  • Alle ESXi-Hosts aus der quellseitigen vCenter Server-Bestandsliste müssen durch das Ziel vCenter Server 6.5 unterstützt werden.

  • Die quellseitigen vCenter Server-Inhaltsbibliotheken müssen durch ein Remotedateisystem oder durch Datenspeicher gesichert werden. Sie können Bibliotheken, die durch das lokale Dateisystem von vCenter Server gesichert wurden, nicht verwenden.

  • Auf alle Remotedateisystem-Anteile, die als Bibliothekssicherungen verwendet werden, muss zum Zeitpunkt des Upgrades zugegriffen werden können.

  • Keine abonnierten Bibliotheken verwenden eine dateibasierte Abonnement-URI.

Wenn Sie ein Upgrade von vCenter Server 6.0 Update 1 durchführen, sind keine entsprechenden Maßnahmen erforderlich.

Wenn Ihre Umgebung die Anforderungen nicht erfüllt, müssen Sie die folgenden Maßnahmen für die Vorbereitung des Upgrades durchführen.