Um alle Funktionen von vSphere+ nutzen zu können, abonnieren Sie Ihr vCenter Server für vSphere+.

Wenn Sie Ihr vCenter Server für vSphere+ abonnieren:

  • Der vCenter Server und die verbundenen Hosts werden für das Abonnement aktiviert.
  • Alle mit diesem vCenter Server verbundenen Hosts werden für vSphere+ abgerechnet.
  • Ihr vCenter Server kann nur mit vSphere+ verwendet werden. Wenn Sie mit Lizenzschlüsseln lizenzierte Hosts verwalten möchten, können Sie diesen vCenter Server nicht wiederverwenden. Sie müssen einen neuen vCenter Server bereitstellen.
  • Sie können vSphere with Tanzu konfigurieren und verwalten, indem Sie die in Ihrem vSphere+ enthaltene Tanzu Standard Edition verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter vSphere with Tanzu-Konfiguration und -Verwaltung. Informationen zu Tanzu Standard Edition finden Sie in der VMware Tanzu-Dokumentation.

Voraussetzungen

Stellen Sie sicher, dass Ihre vSphere-Umgebung alle Anforderungen erfüllt. Weitere Informationen finden Sie unter Systemanforderungen für vSphere+.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei der VMware Cloud-Konsole unter https://vmc.vmware.com an.
  2. Klicken Sie auf Bestandsliste.
  3. Verwenden Sie eine der folgenden Methoden:
    • Klicken Sie in der Benachrichtigung auf Abonnieren und wählen Sie die geeigneten vCenter Server-Instanzen aus.
    • Klicken Sie auf den einzelnen vCenter Server in der Listenansicht und dann auf Abonnieren.
  4. Wählen Sie die geeigneten vCenter Server-Instanzen aus und klicken Sie auf Abonnieren.

Nächste Maßnahme

Sie können jetzt Ihre vCenter Server-Updates über die VMC Console verwalten. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren von Updates für Ihren vCenter Server.