Sie können Horizon Cloud mit VMware Horizon 7-Pods verbinden, die Sie in Ihrer lokalen Infrastruktur oder Ihrem VMware Cloud-SDDC installiert und konfiguriert haben. Das Verbinden dieser Pods umfasst die Bereitstellung des erforderlichen VMware Horizon 7 Cloud Connectors im Pod. Wenn die Konfiguration abgeschlossen ist, wird der Pod mit der Steuerungsebene gekoppelt.
Wichtig: Ihre Horizon Cloud-Umgebung kann Pods in Microsoft Azure und lokale Horizon 7-Pods sowie solche in VMware Cloud beinhalten. Daher muss für alle diese Cloud-verbundenen Pods derselbe Satz von Active Directory-Domänen sichtbar sein. Wenn Ihre Umgebung bereits Pods in Microsoft Azure aufweist und Sie Ihren ersten Horizon 7-Pod verbinden, müssen Sie sicherstellen, dass der Horizon 7-Pod die Active Directory-Domänen erkennen kann, die bereits bei Ihrer Horizon Cloud-Umgebung registriert sind, wenn Sie den Horizon 7-Pod verbinden. Weitere Einzelheiten finden Sie in den Themen zu Active Directory im Administratorhandbuch für Horizon Cloud.

VMware Horizon 7 Cloud Connector

Der Horizon 7 Cloud Connector ist eine virtuelle Appliance, die den Verbindungsserver eines Pods mit Horizon Cloud verbindet. Der Horizon 7 Cloud Connector ermöglicht die Verwendung des verbundenen Pods mit:

  • Horizon 7-Abonnementlizenzen
  • Horizon Cloud und der Verwaltungskonsole