Sie können jeden Cluster in einem SDDC entfernen mit Ausnahme des ersten Clusters: Cluster-1.

Wenn Sie einen Cluster löschen, werden alle Arbeitslast-VMs im Cluster sofort beendet, und alle Daten und Konfigurationsinformationen werden gelöscht. Sie verlieren den API- und UI-Zugriff auf den Cluster. Öffentliche IP-Adressen, die VMs im Cluster zugeordnet sind, werden freigegeben.

Derzeit wird das Löschen eines Clusters aus einem SDDC, das mit einem Cluster mit mehreren Verfügbarkeitsbereichen bereitgestellt wurde, nicht unterstützt.

Voraussetzungen

  • Migrieren Sie alle Arbeitslast-VMs, die Sie beibehalten möchten, zu einem anderen Cluster im SDDC.
  • Erstellen Sie eine Kopie der Daten, die Sie behalten möchten.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei der VMC Console unter https://vmc.vmware.com an.
  2. Klicken Sie auf das SDDC und dann auf Übersicht.
  3. Klicken Sie auf der Karte für den Cluster, den Sie entfernen möchten, auf Cluster löschen.
    Bevor Sie den Cluster löschen können, müssen Sie alle Kontrollkästchen aktivieren, um zu bestätigen, dass Sie die Konsequenzen dieser Aktion verstanden haben. Wenn alle Kontrollkästchen aktiviert sind, wird die Schaltfläche Cluster löschen aktiviert. Klicken Sie darauf, um den Cluster zu löschen.